Maskenpflicht in Schulen endet zum 2. April 2022.
Nach den Osterferien keine anlasslosen Tests mehr.
  31.03.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

Das geänderte Infektionsschutzgesetz sieht eine rechtliche Grundlage für eine Pflicht zum Tragen einer Maske in den Innenräumen von Schulen nicht mehr vor. Entsprechend endet die Maskenpflicht in Schulen zum 2. April 2022.

Danach bleibt es natürlich jedem unbenommen, in den Schulgebäuden weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen, allerdings ist dies dann eine individuelle Entscheidung.

Nach den Osterferien werden die anlasslosen Testungen nicht wieder aufgenommen, sofern es bis dahin keine unerwartete kritische Entwicklung des Infektionsgeschehens gibt.