Auch in diesem Jahr wurde an unserer Schule für die Jahrgangsstufe 9 im Rahmen des em-jug Programms für die Mädchen ein Selbstsicherheitstrainining und für die Jungen ein Konflikttraining durchgeführt. Das Training soll helfen bezogen auf sexuelle Übergriffe weder Täter/in noch Opfer zu werden.

Das Angebot bestand wieder aus einer guten Mischung von Theorie und praktischen Übungen. Unter anderem setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren weiblichen bzw. männlichen Rollen auseinander und versuchten ihre eigenen Grenzen und die Grenzen anderer auszuloten.

Im theoretischen Bereich wurden die Dozenten von Kommissaren der Kreispolizeibehörde unterstützt und im praktischen Teil von einem Techniktrainer.

Seit mehreren Jahren findet in der Jahrgangsstufe 9 das Projekt "Emanzipatorische Jugendarbeit" in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Gummersbach und dem Kommissariat Vorbeugung statt.

 

Dabei arbeiten Mädchen und Jungen getrennt voneinander in kleinen Gruppen mit einer Trainerin bzw. einem Trainer.

Weiterlesen...

TUWAPENDE WATOTO – Klasse 7a

Schuljahr 2012 / 2013

Die Klasse 7a hat mehrere Monate das Kinderheim „Tuwapende Watoto“ in Tansania durch einen Kuchenverkauf an der RS Lindlar finanziell unterstützt.

Weiterlesen...

Einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 aller weiterführenden Schulen nehmen jedes Jahr an der Gedenkstättenfahrt nach Krakau in Polen teil.

Sie können im Folgenden den Reisebericht unserer Schülerinnen und Schüler aus dem Jahr 2010 lesen.

Weiterlesen...

Hier sind sie:

Kalender RSL

Anmeldung