Eine ganz besondere Sportstunde - Realschüler beim Eishockey-Schnuppertraining der Kölner Haie    27.01.2017

 

schnuppertraining kec

  

Gestern waren 30 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 6 und 7 gemeinsam mit Herrn Lamour und Herrn Bernhardt zu einer besonderen Sportstunde im Trainingszentrum der Kölner Haie zu Gast.
Als eine von vier Gruppen wurden unsere Schüler aus rund 80 Schulen des Geschäftsgebiets der Kreissparkasse Köln ausgelost, um an dem 100pro-Sportprogramm bei den Haien teilzunehmen.

Weiterlesen...

Welche Ausbildung passt zu mir? – Berufsfelderkundung der Klassen 8 am 26.01.2017

„Welche Ausbildung passt zu mir? Welchen Beruf möchte ich später einmal ausüben?“ Diese Fragen zu beantworten, fällt Schülern häufig schwer. Dabei ist die Berufswahl wohl eine der wichtigsten Entscheidungen im Laufe des Lebens.

berufsfeld 2017

Mehr als 300 Betriebe und Dienstleister im Oberbergischen Kreis bieten am kommenden Donnerstag wieder Berufsfelderkundungen für Schülerinnen und Schüler der achten Klassen an. Dabei erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit, eigene Stärken und Interessen in verschiedenen Berufen zu entdecken, um so eine erste realistische berufliche Perspektive zu entwickeln.

Auch die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 8 nehmen am 26.01.2017 nicht am regulären Unterricht teil, sondern können im Rahmen der Berufsfelderkundung einen ganzen Tag lang in Berufe "hieneinschnuppern".

Im Laufe des Schuljahres besuchen die Schülerinnen und Schüler insgesamt drei verschiedene Unternehmen und erkunden so drei unterschiedliche Berufsfelder.
Weitere Termine für die Berufsfelderkundung sind Mittwoch, 26. April und Mittwoch, 5. Juli 2017. Die Berufsorientierung beginnt unserer Schule in der Jahrgangsstufe 8 mit der Potenzialanalyse. Anschließend folgen drei Berufsfelderkundungen. Diese Tagespraktika sind ein wichtiger Baustein im Gesamtkonzept "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW".

Unter www.berufsfelderkundung-obk.de können sich registrierte Schüler über die Berufsfelderkundungsplätze der Oberbergischen Unternehmen informieren und diese online buchen. Unternehmen können den Schülern der achten Klassen auf der Plattform transparent und ohne großen Zeitaufwand ihr Angebot präsentieren.

Downloads: Informationen für Schüler und Eltern (pdf-Datei)

Fotoimpressionen vom "Schnuppertag"     28.11.2016

Wie in jedem Jahr hatten die Viertklässler der Lindlarer Grundschulen am 26.11.2016 die Möglichkeit, sich am "Schnuppertag" unsere Schule anzusehen. Zahlreiche Grundschüler folgten mit ihren Eltern unserer Einladung.

Wir danken nicht nur unseren Besuchern für ihr großes Interesse, sondern auch unseren Schülern für ihren Einsatz an diesem Tag.

 

schnuppertag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schnuppertag 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Für weitere Bilder von unserem "Schnuppertag" bitte "Weiterlesen" anklicken.

 

 

Weiterlesen...

Einladung zum "Schnuppertag"          07.11.2016

schnuppertag 2016 b


Sehr geehrte Eltern, liebe Grundschüler,

der Übergang zur weiterführenden Schule ist nicht mehr weit, die Entscheidungen müssen bald getroffen werden. Wir möchten Sie und euch auf diesem Weg begleiten und ausführlich beraten.

Wir laden deshalb am Samstag, dem 26. November 2016 zum "Schnuppertag" in die Realschule Lindlar ein.

An diesem Tag möchten wir Sie und euch gerne um 08.20 Uhr im Kulturzentrum begrüßen. Unser Programm startet mit einigen Worten und viel Musik. Vielleicht erblickt ihr dabei ja schon das eine oder andere bekannte Gesicht, das ihr noch von der Grundschule kennt.

Anschließend könnt ihr mit euren Eltern in verschiedene Klassen hineinsehen, um euch ein Bild vom Unterricht in unserer Realschule zu machen. Natürlich haben wir und unsere Schüler dabei ein offenes Ohr für Ihre und eure Fragen und Wünsche.

Selbstverständlich sollt ihr auch selbst einmal in den Unterricht der unteren Klassen "hieneinschnuppern". Eure Eltern können sich währenddessen bei Kaffee und Kuchen über unsere Schule informieren.

Wir freuen uns auf euch und eure Eltern!

Das Team der Realschule Lindlar

Besuch des Römisch-Germanischen Museums in Köln

Am 9.11.2016  sind wir, die 7a, ins Römisch-Germanische Museum nach Köln gefahren. Um 8:42 Uhr fuhren wir von Engelskirchen mit der Bahn bis zum Kölner Hauptbahnhof. Als wir am Museum ankamen, begrüßte uns eine nette Frau. Sie erklärte uns, dass wir im Museum nicht essen und nicht trinken durften. Außerdem sollten wir unsere Handys weg packen. Als erstes führte sie uns nach oben zu einem Bodenmosaik.

on tour roem ger museum nov2016 1

Sie erklärte uns, dass dieses Mosaik aus Ton, Glas, Stein und Keramik bestand. Danach siind wir in den Werkraum gegangen, in dem wir die Mosaike machten. Als erstes sollten wir unsere Taschen in den Nebenraum stellen. Dann suchten wir uns Plätze aus. Die Frau erklärte, dass wir Vorlagen bekommen, von denen wir Motive nachlegen konnten. Als erstes bekamen wir eine Zange um damit die Mosaiksteine zu verkleinern.

Weiterlesen...

Taksi to Istanbul

 „Taksi to Istanbul“ – Das Kölner Comedia- Theater zu Gast in der Realschule Lindlar

 aus dem unterricht taksi 2016 2


Am 9.6.2016 um 10.00 Uhr besuchten 207 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6-8 unserer Schule kostenlos das einstündige Theaterstück „Taksi to Istanbul“ im Pädagogischen Zentrum. Ermöglicht hatten dies die Bildungsstiftung der Kreissparkasse Köln und die Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland, die sich im Bereich der kulturellen Bildung engagieren.

Weiterlesen...

 Informationen für Grundschuleltern          01.11.2016

Vielen Dank für Ihr großes Interesse am gemeinsamen Informationsabend der weiterführend Schulen in Lindlar.
Gerne stellen wir Ihnen an dieser Stelle unsere Präsentation vom gestrigen Abend als pdf-Datei zur Verfügung. 
(Bitte das Bild anklicken, um die Präsentation zu öffnen.)

 
Unseren Schulfilm können Sie sich hier ansehen.
Ausführliche Informationen finden Sie hier in unserer Schulbroschüre.

"Auf das Lernen kommt es an!" - Pädagogischer Tag am 31.10.2016          26.10.2016

Am kommenden Montag (31.10.2016) nimmt das Kollegium der Realschule an einer ganztägigen schulinternen Lehrerfortbildung teil. Im Rahmen dieses „Pädagogischen Tages“ setzen sich die Lehrerinnen und Lehrer in verschiedenen Arbeitsgruppen mit aktuellen pädagogischen Fragestellungen und Schwerpunkten der Schulentwicklung auseinander.

Themen sind u. a.:

  •         Wie können wir mit unserem Förder- und Forderkonzept, den Bedürfnissen einer zunehmend heterogenen Schülerschaft nachhaltig gerecht werden?
  •          Digitales Lernen - Medienkompetenz entwickeln! Wie gehen wir mit den neuen Anforderungen um?
  •          Wirtschaft in der Schule? Neue Wege in der Berufswahlvorbereitung. Kooperationen mit außerschulischen Partnern aus der Region.
  •          Wie können Veränderungen in der Organisation dazu beitragen, neue Ressourcen für die Schulentwicklung zu eröffnen?

Die Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag keinen Unterricht.

Hier sind sie:

Kalender RSL

Anmeldung

Link Instagram

instagramm