Für den Notfall gerüstet: Realschule erhält Defibrillator (AED)          26.09.2016

Die Gemeinde Lindlar hat ihre öffentlichen Gebäude mit Defibrillatoren (AED) ausgestattet, die im Notfall Leben retten können. Heute Vormittag hat Bürgermeister Dr. Ludwig gemeinsam mit Frau Neumann, der Leiterin des Fachbereichs Schulen, insgesamt 13 Defibrillatoren (AED) an die Schulleiter und Hausmeister der lindlarer Schulen und Sporthallen übergeben.

Auch wir freuen uns über den „Defi“ in unserer Schule, hoffen aber, dass er nicht zum Einsatz kommen muss. Für alle gut sicht- und erreichbar befindet er sich ab sofort neben dem Eingang zu unserem Sanitätsraum.

Automatisierte externe Defibrillatoren (AED) werden auch „Laiendefibrillatoren“ genannt, da sie durch ihre selbst erklärende Funktionsweise besonders für Ersthelfer geeignet sind.

Um die unbegründete Angst etwas falsch zu machen abzubauen, können alle Lehrer zeitnah an einer Schulung in der Handhabung der AED teilnehmen.

Zusätzliche Informationen und eine Übersicht über weitere Standorte von Defibrillatoren in Lindlar finden Sie hier.

Schüler der Klassen 9 besuchen das "Bergische Career Dating" in Lindlar          23.09.2016

Gestern machten sich die Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangsstufe 9 gemeinsam mit ihren Klassenlehrern, unseren „Stubos“ und dem neuen Schulleiter Herrn Grünewald auf den Weg ins Industriegebiet Klause, um sich auf der Ausbildungsmesse in den Räumen der LANG ACEDEMY über das Ausbildungsangebot in der Region zu informieren.

Unter dem Motto „Startschuss Ausbildung“ präsentierten insgesamt 40 Unternehmen aus dem Rheinisch Bergischen Kreis und dem Oberbergischen Kreis ein interessantes Angebot. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in persönlichen Gesprächen über Ausbildungsmöglichkeiten informieren und die Gelegenheit nutzen, sich von Institutionen wie der Bundesagentur für Arbeit sowie der Kommunalen Koordinierungsstelle Oberberg beraten lassen. Hier gab es wertvolle Tipps zum Thema Stellensuche und Bewerbungsverfahren.

Das Bergische Career Dating wurde 2012 von Unternehmen der Region in Kooperation mit der Gemeinde Lindlar ins Leben gerufen.
Zu den Ausstellern in diesem Jahr gehörten: Aggerverband, Ahle Federn, AOK Rheinland/ Hamburg, Bergischer Bote, Berufskolleg Wipperfürth, bib International College, Höver & Sohn, FAWEMA, Finanzämter Wipperfürth und Gummersbach, Gebr. Sonntag, Gesundheits- und Bildungszentrum Oberberg, GURA Fördertechnik, Haarstudio Wildangel, HDG Verpackungsmaschinen, HEW-Kabel, IWK Waldbröl, Joh. Clouth, Kreissparkasse Köln, Krüger Industrieautomation, Kunststoff Initiative Oberberg, LANG, Loco-Soft, Norbert Schneider, Oberbergischer Kreis, ONI, Radium, Rheinisch-Bergischer Kreis, Schmidt + Clemens, SN Maschinenbau, Volksbank Wipperfürth-Lindlar, VOSS, W. Albrecht und ZAQUENSIS Personalservice.

 Neuer Schulleiter          24.08.2016


Die Realschule begrüßt ganz herzlich und mit großer Freude Herrn Grünewald als neuen Schulleiter der Realschule. Lesen Sie dazu auch den Elternbrief unserer neuen Leitung.

Hier sind sie:

1